Vollstipendium: Einjähriges Masterprogramm an der Peking Universität

News vom 18.10.2016

Die Peking Universität (PKU) hat ein exklusives einjähriges Masterprogramm in interdisziplinären Chinastudien (Yenching Academy) für zukünftige Führungskräfte aufgelegt, zu dem ausgewählte ausländische Partneruniversitäten (Harvard, Princeton, Oxford etc.) eingeladen sind, interessierte Studierende ihrer Institution auf das Programm aufmerksam zu machen. Die etwa 25 chinesischen Teilnehmer werden aus den führenden Universitäten Chinas rekrutiert.

Das Programm wird von der PKU voll finanziert, d.h. Flugticket, Unterkunft in Einzelzimmern auf dem PKU-Campus, ca. 400 € Monatsstipendium sowie Teilnahme an einer Exkursion. Bewerbungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Bachelorstudium, sehr gute akademische Leistungen sowie ein Höchstalter von 25 Jahren.

Das Curriculum, das von Professoren der PKU und aus dem Ausland angeboten wird, gliedert sich in die folgenden Hauptbereiche:

• Literatur und Kultur
• Geschichte und Archäologie
• Philosophie und Religion
• Politik und Internationale Beziehungen
• Wirtschaft und Management
• Recht und Gesellschaft

Die Kurse werden z.T. auf Englisch und z.T. auf Chinesisch angeboten. Die ausländischen Studierenden mit fortgeschrittenen Chinesisch-Kenntnissen sollten auch Kursangebote auf Chinesisch wahrnehmen, weniger Fortgeschrittene belegen neben den englischen Fachkursen verpflichtend chinesische Sprachkurse. Der Studienabschluss ist aber auch ohne chinesische Fachkurse möglich.

Um das Angebot für die Studierenden attraktiver zu machen und den Nutzen für die Freie Universität zu erhöhen, sind die jeweiligen Fachbereiche gehalten, eine Regelung zur Anerkennung der ihm Rahmen dieses Masterkurses erworbenen Studienleistungen zu treffen und eine entsprechende Beurlaubung zu ermöglichen, damit Masterstudierende sich im ersten Semester bewerben und dann nach dem zweiten Semester den Yenching Academy Master als Zusatzqualifikation erwerben können. Idealerweise würden die dort erlangten Kenntnisse dann auch in den weiteren Studienverlauf an der Freien Universität und die dortige Masterarbeit einfließen.

Bewerbungsmodalitäten:

Der Abgabetermin für die Bewerbungsunterlagen (alles in Englisch) ist der 15. Januar 2017.
Erforderlich sind:

• Bewerbungsbogen (Download unter www.yenchingacademy.org)
• Englischtest (IELTS 7/TOEFL 100. Test kann ggf. nachgereicht werden)
• Aktuellste Studiennachweise (Bachelorzeugnis mit Transcripts, Noten aus dem Master, soweit vorhanden)
• Zwei Empfehlungsschreiben
• Motivationsschreiben
• CV

Den Link zu der Programmausschreibung finden Sie hier:
http://yenchingacademy.org/application 

Die vollständige Bewerbung ist unter Benutzung der Yenching Academy Formulare elektronisch in der Abteilung Internationales einzureichen:

Dr. Stefan Rummel
Abteilung Internationales
Kaiserswerther Straße 16-18, 14195 Berlin
Telefon: 838 73402
Email: stefan.rummel@fu-berlin.de 

8/16