Die Studierenden der Journalistik und Germanistik aus Russland, der Ukraine und anderen Nachfolgestaaten der Sowjetunion waren im Rahmen ihres Aufenthalts an der Freien Universität auch im ARD-Hauptstadtstudio zu Besuch.

Friedensbotschaften aus dem Seminarraum

Die Online-Kampagne "#NichtUnserKrieg" haben Teilnehmer der Weiterbildung „Journalisten International" an der Freien Universität ausgerufen

Thomas Melle, Schriftsteller und Alumnus der Freien Universität, ist für den Deutschen Buchpreis 2014 nominiert.

„Selbstverständlich ist das alles nicht“

Thomas Melle, Schriftsteller und Alumnus der Freien Universität, ist für den Deutschen Buchpreis 2014 nominiert

Wie berichten Journalisten in Deutschland über den Nahostkonflikt? Und wie in Israel und den palästinensischen Gebieten? Fragen wie diese untersuchten Studiende der Publizistik. Ihre Ergebnisse wurden nun in einem Sammelband veröffentlicht.

Pressefreiheit in Israel erforschen

„Der Nahostkonflikt und die Medien“: Studierende der Publizistik haben ihre Forschungsergebnisse in einem Sammelband veröffentlicht

Weitere Artikel im Online-Magazin