Christian Freigang

News vom 19.09.2012

Zum Sommersemester 2012 folgte Christian Freigang einem Ruf an den Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften der Freien Universität Berlin. Dort lehrt er als Professor für Kunst- und Architekturgeschichte am Kunsthistorischen Institut, nachdem er zuvor in Frankfurt am Main tätig war. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen die Architekturgeschichte des Mittelalters und des 19. bis 20. Jahrhunderts sowie die Geschichte der Kunstgeschichte.

16/34