Hochschulpreis des Deutschen Aktieninstituts

News vom 22.09.2016

Das Deutsche Aktieninstitut zeichnet die besten wissenschaftlichen Abschlussarbeiten, die sich mit dem Themenbereich "Aktie und Kapitalmarkt" befassen, mit dem Hochschulpreis des Deutschen Aktieninstituts aus. Am Hochschulpreis des Deutschen Aktieninstituts können Dissertationen und Habilitationen teilnehmen, die im laufenden oder vergangenen Kalenderjahr von einer deutschsprachigen Hochschule angenommen wurden. Der Preis ist mit insgesamt 20.000 Euro dotiert. Werden keine oder nicht genügend preiswürdige Arbeiten eingereicht, so vergibt das Deutsche Aktieninstitut keinen Preis oder nur einen Teil der ausgesetzten Dotation. Bei mehreren preiswürdigen Arbeiten kann der Preis geteilt werden.

Termin: 30.11.2016
Adresse: Deutsches Aktieninstitut e.V. - Hochschulpreis - Senckenberganlage 28, 60325 Frankfurt am Main, Ilona Hix, Tel.: 069/92915-29
Kontakt: hix@dai.de
Weitere Informationen: Ausschreibung