Wissenschaftlich-Technologische Zusammenarbeit (WTZ) mit Kolumbien

News vom 13.06.2016

Die Förderung bezieht sich auf den Personalaustausch, die Koordinierung der bilateralen Kooperation und auf die Organisation von Veranstaltungen.

Sie soll folgende Ziele verfolgen:

  • wissenschaftlicher Austausch mit Kolumbien
  • Vernetzung in den thematischen Schwerpunktbereichen
  • Biotechnologie
  • Biodiversität
  • Gesundheitsforschung
  • Meeresforschung
  • Vorbereitung von Folgeaktivitäten (z. B. Antragstellung in BMBF-Fachprogrammen, Horizon 2020 etc.)
  • Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Kapazitätsentwicklung der wissenschaftlichen Partner in Kolumbien
  • Aufbau langfristiger Kooperationen mit Kolumbien
Termin: 29.07.2016
Adresse: DLR Projektträger, Europäische und internationale Zusammenarbeit, Heinrich-Konen-Straße 1, 53227 Bonn, Jonas Kliesow, Tel.: 0228/38 21-14 38, Monika Hirsch-Schmidt, Tel.: 0228/38 21-14 31
Kontakt: jonas.kliesow@dlr.de, monika.hirsch-schmidt@dlr.de
Weitere Informationen: Ausschreibung