Ökonomie des Klimawandels

News vom 24.10.2016

Gefördert werden Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zur Ökonomie des Klimawandels, die als Einzel- oder Verbundprojekte die nachfolgend genannten Themenschwerpunkte aufgreifen. Darüber hinaus ist ein Begleitvorhaben Gegenstand dieser Ausschreibung, das insbesondere der wissenschaftlichen Vernetzung und der Gestaltung des Begleitprozesses „Dialog zur Klimaökonomie“ dient.

Themenschwerpunkte:

  • Klimaschutz und Transformation: Dekarbonisierung – Wettbewerbsfähigkeit – Lebensqualität
  • Klimaschutz: Instrumente und Politiken nach COP21
  • Umgang mit Klimarisiken
  • Internationale Klimapolitik
Termin: 14.12.2016
Adresse: DLR Projektträger – Umwelt, Kultur, Nachhaltigkeit – Heinrich-Konen-Straße 1, 53227 Bonn, Dr. Horst Steg, Tel.: 0228/38 21-19 88, Dr. Julia Kloos, Tel.: 0228/38 21-16 46
Kontakt: horst.steg@dlr.de, julia.kloos@dlr.de
Weitere Informationen: Ausschreibung