Sonderforschungsbereiche an der Freien Universität Berlin

Ein Sonderforschungsbereich (SFB) ist eine auf die Dauer von bis zu 12 Jahren angelegte Forschungseinrichtung einer Hochschule, in der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in fächerübergreifenden Forschungsprogrammen zusammenarbeiten und die Herausbildung des schwerpunktbildenden Forschungsprofils fördern. In diese Forschungsprogramme können auch Projekte weiterer Hochschulen und außeruniversitärer Forschungseinrichtungen eingebunden sein.

Die Freie Universität Berlin hat derzeit die Sprecherfunktion von zehn SFBs, an zehn weiteren ist sie beteiligt. In diesen Sonderforschungsbereichen sind die verschiedenen Fächergruppen der Freien Universität Berlin vertreten. Zudem ist sie in sieben SFBs der Charité-Universitätsmedizin Berlin als Mitkoordinatorin eingebunden.

Alles ausblenden Alles einblenden

SFB 626: Ästhetische Erfahrung im Zeichen der Entgrenzung der Künste
- seit 2003 -

Sprecherin:

Univ.-Prof. Dr. Gertrud Koch
Tel.: (+49 30) 838 50342, Fax: (+49 30) 838 50369

Anschrift:

FB Geschichts-und Kulturwissenschaften, Kunsthistorisches Institut,
Koserstr. 20, 14195 Berlin

SFB 658: Elementarprozesse in molekularen Schaltern an Oberflächen
- seit 2005 -

Sprecher:

Univ.-Prof. Dr. Felix von Oppen
Tel.: (+49 30) 838-53036

Anschrift:

FB Physik, Institut für Experimentalphysik
Arnimallee 14, 14195 Berlin

SFB 700: Governance in Räumen begrenzter Staatlichkeit: Neue Formen des Regierens?
- seit 2006 -

Sprecher:

Univ.-Prof. Dr. Thomas Risse
Tel.: (+49 30) 838-55527

Anschrift:

FB Politik und Sozialwissenschaften, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft
Ihnestr. 22, 14195 Berlin

SFB 765: Multivalenz als chemisches Organisations- und Wirkprinzip: Neue Architekturen, Funktionen und Anwendungen
- seit 2008 -

Sprecher:

Univ.-Prof. Dr. Rainer Haag
Tel.: (+49 30) 838-52633

Anschrift:

FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Institut für Chemie und Biochemie, Takustr. 3, 14195 Berlin

SFB 958: Einrüstung von Membranen: Molekulare Mechanismen und zelluläre Funktionen
- seit 2011 -

Sprecher:

Univ.-Prof. Dr. Stephan Sigrist
Tel.: (+49 30) 838-56940

Anschrift:

FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Institut für Biologie, Takustrasse 6, 14195 Berlin

SFB 973: Organismische Reaktionen auf Stress: Prägung und Erinnerung
- seit 2012 -

Sprecherin:

Univ.-Prof. Dr. Monika Hilker
Tel.: (+49 30) 838-55913

Anschrift:

FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Dahlem Centre of Plant Sciences und Institut für Biologie, Hardeslebener Str. 9, 12163 Berlin

SFB 980: Episteme in Bewegung - Wissenstransfer von der Alten Welt bis in die Frühe Neuzeit
- seit 2012 -

Sprecherin:

Univ.-Prof. Dr. Gyburg Uhlmann
Tel.: (+49 30) 838-55928

Anschrift:

FB Philosophie und Geisteswissenschaften, Institut für Griechische und Lateinische Philologie, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin

SFB 1078: Proteinfunktion durch Protonierungsdynamik
- seit 2013 -

Sprecher:

Univ.-Prof. Dr. Holger Dau
Tel.: (+49 30) 838-53581

Anschrift:

FB Physik, Institut für Biophysik, Arnimallee 14, 14195 Berlin

SFB 1112: Nanocarrier: Architektur, Transport und zielgerichtete Applikation von Wirkstoffen für therapeutische Anwendungen
- seit 2013 -

Sprecher:

Univ.-Prof. Dr. Eckart Rühl
Tel.: (+49 30) 838-52396

Anschrift:

FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Institut für Physikalische und Theoretische Chemie, Takustr. 3, 14195 Berlin

SFB 1114: Skalenkaskaden in komplexen Systemen
- ab 1.10.2014 -

Sprecher:

Univ.-Prof. Dr. Rupert Klein
Tel.: (+49 30) 838-75414

Anschrift:

FB Mathematik und Informatik, Institut für Mathematik, Arnimallee 14, 14195 Berlin

SFB 632: Informationsstruktur: Die sprachlichen Mittel der Gliederung von Äußerung, Satz und Text
- seit 2003 -

Beteiligter Wissenschaftler:

Univ.-Prof. Dr. Stefan Müller
(FB Philosophie und Geisteswissenschaften, Institut für Deutsche und Niederländische Philologie)

Sprecher-
universität:

Universität Potsdam

SFB 644: Transformation der Antike
- seit 2005 -

Beteiligter
Wissenschaft-
ler:

Univ.-Prof. Dr. Bernd Roling
(FB Philosophie und Geisteswissenschaften, Institut für Griechische und Lateinische Philologie)

Sprecher-
universität:

Humboldt-Universität zu Berlin

SFB 647: Raum - Zeit - Materie: Analytische und geometrische Strukturen
- seit 2005 -

Beteiligte
Wissenschaftler:

Univ.-Prof. Dr. Klaus Altmann
Univ.-Prof. Dr. Klaus Ecker

(beide FB Mathematik und Informatik, Institut für Mathematik)

Sprecher-
universität:

Humboldt-Universität zu Berlin

SFB 649: Ökonomisches Risiko
- seit 2005 -

Beteiligte
Wissenschaftler:

Univ.-Prof. Dr. Dieter Nautz
(FB Wirtschaftswissenschaft, Institut für Statistik und Ökonometrie)
Univ.-Prof. Dr. Hauke Heekeren
(FB Erziehungswissenschaft und Psychologie, Emotionspsychologie u. affektive Neurowissenschaften)

Sprecher-
universität:

Humboldt-Universität zu Berlin

SFB 854: Molekulare Organisation der zellulären Kommunikation im Immunsystem
- seit 2010 -

Beteiligter
Wissenschaftler:

PD Dr. Christian Freund
(FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Institut für Chemie und Biochemie)

Sprecher-
universität:

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

SFB 910: Kontrolle selbstorganisierender nichtlinearer Systeme: Theoretische Methoden und Anwendungskonzepte
- seit 2011 -

Beteiligter
Wissenschaftler:

Univ.-Prof. Dr. Bernold Fiedler
(FB Mathematik und Informatik, Institut für Mathematik)

Sprecher-
universität:

Technische Universität Berlin

SFB 1029: TurbIn - Signifikante Wirkungsgradsteigerung durch gezielte, interagierende Verbrennungs- und Strömungsinstationaritäten in Gasturbinen
- seit 2012 -

Beteiligter
Wissenschaftler:

Univ.-Prof. Dr. Rupert Klein
(FB Mathematik und Informatik, Institut für Mathematik)

Sprecher-
universität:

Technische Universität Berlin

SFB 1109: Molekulare Einblicke in Metalloxid/Wasser-Systeme: Strukturelle Evolution, Grenzflächen und Auflösung
- seit 2014 -

Beteiligte
Wissenschaftler:

Univ.-Prof. Dr. Thomas Risse, Univ.-Prof. Dr. Eckart Rühl, Univ.-Prof. Dr. Christoph Schalley,
(alle FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Institut für Chemie und Biochemie)

Sprecher-
universität:

Humboldt-Universität zu Berlin

SFB Transregio 15: Governance und die Effizienz ökonomischer Systeme
- seit 2004 -

Beteiligter
Wissenschaftler:

Prof. Dr. Dr. Giacomo Corneo
(FB Wirtschaftswissenschaft, Öffentliche Finanzen und Sozialpolitik)

Sprecher-
universität:

Universität Mannheim

SFB Transregio 109: Discretization in Geometry and Dynamics
- seit 2012 -

Beteiligte
Wissenschaftler:

Univ.-Prof. Dr. Konrad Polthier, Dr. Günter Ernst Rothe, Univ.-Prof. Günter Ziegler
(alle FB Mathematik und Informatik, Institut für Mathematik)

Sprecher-
universität:

Technische Universität Berlin

Die Freie Universität Berlin war Sprecheruniversität nachfolgend aufgelisteter Sonderforschungsbereiche:

  • SFB 267 Deformationsprozesse in den Anden (1993 - 2004)
  • SFB 290 Metallisch dünne Filme: Struktur, Magnetismus und elektronische Eigenschaften (1993 - 2004)
  • SFB 312 Gerichtete Membranprozesse (1992 -1999)
  • SFB 337 Energie- und Ladungstransfer in molekularen Aggregaten (1990 - 2001)
  • SFB 344 Regulationsstrukturen von Nukleinsäuren und Proteinen (1990 - 1999)
  • SFB 366 Zelluläre Signalerkennung und -umsetzung (1994 - 2005)
  • SFB 447 Kulturen des Performativen - Performative Turns: Mittelalter, Frühe Neuzeit, Moderne (1999 - 2010)
  • SFB 449 Struktur und Funktion membranständiger Rezeptoren (1999 - 2010)
  • SFB 450 Analyse und Steuerung ultraschneller photoinduzierter Reaktionen (1998 - 2010)
  • SFB 498 Protein-Kofaktor-Wechselwirkungen in biologischen Prozessen (2000 - 2009)
  • SFB 515 Mechanismen entwicklungs- und erfahrungsabhängiger Plastizität des Nervensystems (1996 - 2005)
  • SFB 852 Ernährung, intestinale Mikrobiota und Wirtsinteraktionen beim Schwein (2010 - 2013)

Letzte Aktualisierung: 30.08.2014