Distinguished Guests

The program colloquium seeks to provide a dynamic intellectual environment in which fellows can interact with distinguished individuals involved in academic, cultural, and public affairs.  In the past, we were able to welcome the following distinguished guests to our program:

2015

Andria Altaras liest aus Doitscha

Lesung und Gespräch

Filmemacher trifft Filmwissenschaftler

Andreas Dresen im Gespräch mit Randall Halle

Report in CampusLeben


2014

Dr. Sean Nye, University of Southern California

Minimal by Design: Die Berliner Republik und Minimal Techno

Professor Irene Kacandes, Dartmouth College & GSA

Preparing for the Academic Job Market

Dr. Luis-Manuel Garcia, University of Groningen

The Creative Hustle: Surviving Precarity in Berlin's Electronic Dance Music Scenes

Prof. Dr. Mark Cassell, Kent State University, Political Science & Wissenschaftszentrum Berlin

The Social Market Economy and Corporatist Governance - What are these terms and why do they matter

Dr. Necla Kelek  

Chaos der Kulturen - Lesung und Diskussion


2013

Prof. Dr. Jim Brophy, Francis H. Squire Professor of History, University of Delaware / American Academy Berlin

Grautöne: Zensurregimen und Verleger in Mitteleuropa 1770-1850

Prof. Dr. Claudia Albert, Freie Universität Berlin, Institut für Deutsche und Niederländische Philologie

„Zwei getrennte Literaturgebiete? Neuere Forschungen zu ‚DDR‘- und ‚Nachwende‘-Literatur

Emine Sevgi Özdamar

Die Brücke vom Goldenen Horn - Lesung und Diskussion

Marion Brasch

Ab jetzt ist Ruhe. Roman meiner fabelhaften Familie - Lesung und Diskussion


2011

Professor Peter O’Brien, Trinity University, Dept. of Political Science
Berlin
Program Fellow 1986/88  

Clashes within Western Civilization: Normative Controversies Regarding Muslim Immigrants in Europe


2010

Dr. Naika Fourotan, Humboldt Universität zu Berlin, Institut für Sozialwissenschaften
Hybride europäisch-muslimische Identitätsmodelle


2008/2009

Dr. Jens Loescher, Freie Universität Berlin
Räusche, Vereinigungskater und falsche Propheten: Gegenwartsliteratur (West) über den "Osten"


2007

Professor David Barclay, Dept. of History, Kalamazoo College


2006

Professor Peter Fritzsche, University of Illinois at Urbana-Champaign
Narrative and its Insufficiency in Postwar Germany

Dr. Dietmar Schirmer, FU Berlin, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaften
A Monumental Era: Stripped Classicism and the  Muscular State, 1920-1940


2005

Jana Simon, Die Zeit, Lesung und Diskussion

Prof. Dr. Paul Nolte, Friedrich-Meinecke Institut, Freie Universität Berlin
Jenseits der Klassengesellschaft? Ökonomie und Kultur  in alten und neuen Spannungslinien

David Prickett, HU Berlin, Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterforschung
Body Crisis, Identity Crisis: Modernity, Aesthetics, and Gender Consciousness in Wilhelmine- and Weimar Berlin


2004

Prof. Dr. Friedemann Büttner, FU Berlin, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaften
Religion und Politik im Christentum und im Islam


2003   

Professor Gerald Feldman, University of California at Berkeley
Financial Institutions in Nazi Germany: Reluctant or Willing Collaborators?

Lesung und Gespräch mit Emine Sevgi Özdamar
Seltsame Sterne starren zur Erde        

Gespräch mit Dr. Otto Lampe, Forum Globale Fragen im Auswärtigen Amt


2002

Prof. Dr. Marc Szydlik, Universität Erfurt
Ausbildungsadäquanz: Theorie und Empirie für Deutschland und die USA


2001

Vorträge von und Gespräch mit Prof. Dr. Klaus von Beyme, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und Charlotte Frank, Schultes Architekten zum Thema Politik und Architektur

Gespräch mit Prof. Dr. Robert Leicht, Die Zeit
Unterschiedliche Konzeptionen der europäischen Integration


2000

Gespräch mit Karsten D. Voigt, Koordinator der deutsch-amerikanischen Zusammenarbeit

Gespräch mit Dr. Josef Lange, Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung in der Senatsverwaltung Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Berlin


1999

Prof. Dr. Hans-Ulrich Wehler, Universität Bielefeld, Fakultät für Geschichtswissenschaft
Sozialgeschichte vs. Kulturgeschichte

Christa Wolf, Lesung und Gespräch   


1998

Gespräch mit Joachim Gauck, Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssischerheitsdienstes der ehemaligen DDR