Studienfachberatung an der Freien Universität Berlin

Jeder Fachbereich der Freien Universität hat entsprechend den Bestimmungen des Berliner Hochschulgesetzes in der Regel eine/n Beauftragte/n für die Studienfachberatung eingesetzt, der die Studierenden persönlich beraten und die gesamte Beratungsarbeit seines Fachbereichs koordinieren soll. Darüber hinaus stehen in vielen Fächern für alle fachspezifischen Fragen zu Studienbeginn und während des Studiums mehrere Sudienfachberater/innen aus dem Kreis des akademischen Lehrpersonals zur Verfügung. Einige Fachbereiche haben zusätzlich Studentische Studienfachberater/innen eingesetzt, an die man sich wenden kann.

Teilweise ist der Besuch einer Studienfachberatung bei Studienbeginn nach der Studienordnung des Faches vorgeschrieben und wird - zur späteren Vorlage bei der Anmeldung zur Zwischenprüfung - bescheinigt.

In fast allen Fächern finden zu Beginn der Vorlesungszeit - teilweise schon in der Woche davor - besondere Einführungsveranstaltungen oder Orientierungseinheiten für Studienanfänger/innen, teilweise auch für Hochschulwechsler/innen, statt.

Ansprechpartner für die Studienfachberatung finden Sie