Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Termine für die Sitzungen des Medizinsenates 2012

Die Sitzungen finden wie bisher jeweils Freitag ( in der Regel am letzten Freitag im Monat) von 8.00 Uhr bis 10.30 Uhr im Wechsel an der Freien Universität und an der Humboldt-Universität statt, und zwar am:

14.12.2012

Vorsitz: Präsident der FU, Campus Benjamin Franklin**

Die Dekanin der Medizinischen Fakultät Charité – Universitätsmedizin Berlin, Frau Prof. Dr. A. Grüters-Kieslich, lädt den Medizinsenat amFreitag, den 14. Dezember 2012, von 8:00 Uhr bis 10:30 Uhr zu einem Besuch des neuen Lehr- und Forschungszentrums der Medizinischen Fakultät "CharitéCrossOver" am Campus Charité Mitte ein.

30.11.2012

Vorsitz Präsident der HU, Campus Virchow-Klinikum*

Tagesordnung zur 70. Sitzung des Medizinsenats

26.10.2012

Vorsitz: Präsident der FU, Campus Benjamin Franklin**

Tagesordnung zur 69. Sitzung des Medizinsenats

28.09.2012

Vorsitz Präsident der HU, Campus Virchow-Klinikum*

Die Sitzung fällt aus.

31.08.2012

Vorsitz: Präsident der FU, Campus Benjamin Franklin**

Die Sitzung fällt aus.

13.07.2012

Vorsitz Präsident der HU, Campus Virchow-Klinikum*

Tagesordnung zur 68. Sitzung des Medizinsenats

29.06.2012

Vorsitz: Präsident der FU, Campus Benjamin Franklin**

Die Sitzung fällt aus.

25.05.2012

Vorsitz Präsident der HU, Campus Virchow-Klinikum*

Tagesordnung zur 67. Sitzung des Medizinsenats

27.04.2012

Sitzung fällt aus

30.03.2012

Vorsitz Präsident der HU, Campus Virchow-Klinikum*

Tagesordnung zur 66. Sitzung des Medizinsenats

17.02.2012

Vorsitz: Präsident der FU, Campus Benjamin Franklin**

Tagesordnung zur 65. Sitzung des Medizinsenats

27.01.2012

Sitzung fällt aus

* Campus Virchow-Klinikum: Konferenzraum im 7. Obergeschoss des Verwaltungsgebäudes am Westring 1 – Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin

** Campus Benjamin Franklin: Großer Konferenzraum im 1. Obergeschoss, Raum 1358, Eingang West – Hindenburgdamm 30,  12200 Berlin

Wie schon in den Vorjahren sollen die Sitzungen generell nur nach Bedarf in Abhängigkeit von den für die Tagesordnung eingereichten Anträgen stattfinden, d. h. es ist davon auszugehen, dass nicht an allen festgelegten Sitzungsterminen auch Sitzungen stattfinden werden. In diesen Fällen erfolgt rechtzeitig eine Absage.