Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Neubau Kleine Fächer und Campusbibliothek in der Fabeckstraße öffnen ihre Türen

Es ist das größte Projekt, das die Freie Universität Berlin je als Bauherr realisiert hat: Nur zweieinhalb Jahre nach der Grundsteinlegung nimmt der Neubau für die Kleinen Fächer mit integrierter Campusbibliothek pünktlich zum Sommersemester den Betrieb auf.

Die etwa 52 Millionen Euro teure Erweiterung der sogenannten Rost- und Silberlaube, in dem 14 Kleine Fächer des Fachbereichs Geschichts- und Kulturwissenschaften unter einem Dach zusammengeführt werden, beherbergt auch eine neue Bibliothek für 24 Institute und Arbeitsbereiche, darunter die mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächer.

Entworfen wurde der Bau im Zentrum des Dahlemer Campus an der Fabeckstraße von dem renommierten Münchner Architekten Florian Nagler.