Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Mit Mut und Beharrlichkeit gegen Rassentrennung

Er ist ein furchtloser Kämpfer gegen  Unterdrückung und unermüdlicher Anwalt für die Rechte der schwarzen Bevölkerung: Erzbischof Desmond Tutu ist mit seinem jahrzehntelangen Einsatz für Gerechtigkeit und Versöhnung zu einer der Leitfiguren der südafrikanischen Widerstandsbewegung geworden. Am 17. Juli 2009 erhielt er den Freiheitspreis der Freien Universität Berlin.

Quelle: Freie Universität Berlin (Länge: 7:52 Min.)