Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Nicht nur Theorie

„Professor des Jahres 2011“ gesucht

30.05.2011

Können Professoren vorschlagen: Studierende, Absolventen, Professoren-Kollegen und Arbeitgeber
Können Professoren vorschlagen: Studierende, Absolventen, Professoren-Kollegen und Arbeitgeber Bildquelle: David Ausserhofer
Studierende sollten sich bereits während des Studiums beruflich orientieren. Daher zeichnet das Absolventenmagazin Unicum Beruf Dozenten aus, die ihre Studierenden auf den Berufseinstieg vorbereiten. Bis zum 30. September können Studierende, Absolventen, Kollegen und Arbeitgeber Kandidaten für den „Professor des Jahres 2011“ nominieren.

Zum sechsten Mal sucht Unicum Beruf Hochschullehrer, die unter anderem berufstypische „Soft Skills“ wie Präsentationstechniken oder Kommunikations- und Konfliktmanagement vermitteln und diese mit hohem Praxisbezug lehren. Gesucht werden Professoren aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften/Jura, Ingenieurswissenschaften/Informatik, Naturwissenschaften/Medizin sowie Geistes-, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Aus den am meisten nominierten Dozenten wählt eine fünfköpfige Jury vier Preisträger aus. Die Gewinner werden ab November bekannt gegeben.

Bis zum 30. September können Stimmen auf www.professordesjahres.de abgegeben werden.