Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Wi(i)r bleiben gesund!

Am 29. September findet der 4. Gesundheitstag für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Freien Universität statt

12.08.2011

Hatha-Yoga-Kurse finden am 29. September um 10.00 und 11.00 Uhr statt. Anmeldungen bitte bis zum 19. September bei bettina.gelbe@weiterbildung.fu-berlin.de
Hatha-Yoga-Kurse finden am 29. September um 10.00 und 11.00 Uhr statt. Anmeldungen bitte bis zum 19. September bei bettina.gelbe@weiterbildung.fu-berlin.de Bildquelle: Svenja Radtke

Manchmal ist es wichtig, eine Pause vom Arbeitsalltag zu machen: abzuschalten, sich zu entspannen, durchzuatmen – oder auch einmal mit Kolleginnen und Kollegen im fröhlichen Wettstreit an der Wii-Olympiade teilzunehmen. Der Gesundheitstag am 29. September macht das möglich. Er steht unter dem Motto „Die Sorge für sich—die Sorge für andere“.

Zwischen 10.00 und 15.30 Uhr finden verschiedene Sport-, Entspannungs- und Informationsveranstaltungen statt. Eine besondere Attraktion in diesem Jahr ist der begehbare Darm. Da die Prozesse im Darm unser Immunsystem entscheidend beeinflussen, ist es ratsam, mehr über dieses Organ zu wissen. Interessierte können sich von Fachkundigen durch den begehbaren Darm führen lassen. Also, mitmachen ist erwünscht, alle Beschäftigten sind herzlich zum Gesundheitstag eingeladen.

Wii-Olympiade

Bei der Wii-Olympiade, die in diesem Jahr zum ersten Mal ausgetragen wird, messen sich die Teams in fünf Disziplinen, die erst am Gesundheitstag selbst bekannt gegeben werden. Jedes Team sollte aus fünf Teilnehmern und maximal zwei Ersatzspielerinnen oder –spielern bestehen. Mitmachen lohnt sich, denn neben viel Spaß winken auch attraktive Preise.

Weitere Informationen

Anmeldung

Fragen richten Sie bitte an die Geschäftsstelle Betriebliches Gesundheitsmanagement unter bgm@fu-berlin.de