Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Achtung: Terminänderung! Berliner Firmen: lauft!

Der Berliner Firmenlauf 2010 ist auf den 3. September verlegt worden

17.05.2010

Mitarbeiter von Berliner Firmen laufen am 3. September
Mitarbeiter von Berliner Firmen laufen am 3. September Bildquelle: Photocase

Wegen des FIFA-Fanfestes zur Fußball-Weltmeisterschaft ist der Berliner Firmenlauf kurzfristig auf den 3. September verlegt worden. Der neue Meldeschluss ist der 18. August. Alle Meldungen behalten ihre Gültigkeit, schon vorgenommene Anmeldungen können unbürokratisch rückabgewickelt werden, geben die Veranstalter bekannt. Der Lauf rund um den Potsdamer Platz musste wegen der vorgezogenen Eröffnung des FIFA-Fanfestes auf der Straße des 17. Juni verlegt werden.

In diesem Jahr treffen Mitarbeiter aus Berliner Unternehmen zum 9. Mal zum Berliner Firmenlauf vor dem Brandenburger Tor zusammen. Von dort aus führt die sechs Kilometer lange Strecke für Läufer, Skater und Walker durch den Tiergarten und rund um den Potsdamer Platz bis zum Sowjetischen Ehrenmal an der Straße des 17. Juni. Der Lauf steht unter dem Motto „Mit Kollegen etwas erleben, sich bewegen und Spaß haben.“ Gleichzeitig möchten die Veranstalter zum gegenseitigen Kennenlernen in spaßig-sportlicher Atmosphäre einladen. So ist auch das Rahmenprogramm ausgerichtet: Ab 17.00 Uhr stellen sich an zahlreichen Ständen die teilnehmenden Firmen vor. Ursprünglich war der Start für 19.30 Uhr vorgesehen, durch die Verlegung auf den 3. September werden die Startzeiten wegen der Lichtverhältnisse vorverlegt.

Teamspaß und Unterstützung von sozialen Projekten

Für das leibliche Wohl von Sportlern und Zuschauenden während und nach der Veranstaltung ist  gesorgt: Getränke erhalten die Läufer an einem Wasserstand auf der Hälfte der Strecke, nach den geschafften sechs Kilometern werden sie dann mit Müsliriegeln und Äpfeln belohnt. Die Urkunden werden im Anschluss an die Läufe überreicht. Alternativ kann man sich die Urkunde aus dem Internet herunterladen und selbst ausdrucken. Mitarbeiter der Freien Universität sind eingeladen, in Teams für die Freie Universität anzutreten. Ein Team besteht aus mindestens drei Personen. Bis zum 18. August (geändert!) kann man sich auf der Internetseite des Berliner Firmenlaufes online anmelden, entweder als Einzelperson für eine Einrichtung oder als Gruppe. Von der Anmeldegebühr gehen jeweils 2 Euro an soziale Projekte.