Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Facettenreicher Islam

Videoporträt der Berlin Graduate School of Muslim Cultures and Societies

18.11.2009

DFG-Exzellenzinitiative: Facettenreicher Islam
Video: Facettenreicher Islam

In einem Kurzfilm stellt sich die Berlin Graduate School of Muslim Cultures and Societies auf dem Videoportal der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) vor. Die Mitglieder der Graduiertenschule widmen sich in ihrer Forschung der inneren Vielfalt, historischen Wandelbarkeit und globalen Vernetzung islamisch geprägter Kulturen und Gesellschaften.

Die Graduiertenschule will hochqualifizierten Nachwuchs auf Führungsaufgaben in Wissenschaft, Medien und Politik vorbereiten. Im Fokus des Forschungsprogramms stehen der Mittlere Osten, Asien und das subsaharische Afrika sowie die muslimische Diaspora in Europa und Nordamerika.

Das DFG-Forschungsvideo porträtiert Doktorandinnen und Doktoranden der Graduate School, die systematisch und vergleichend die Vielfalt dessen untersuchen, was historisch und in der Gegenwart unter Islam verstanden wurde und wird. In vielen Dissertationsprojekten gilt ein besonderes Augenmerk dem Neben-, Mit- und Gegeneinander von Muslimen und Nichtmuslimen und den Formen inter- und intrakultureller Kommunikation.

Internationalen Kooperationen wird an der Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies besonderer Wert beigemessen: Die Partnerschaft mit mehr als 30 Universitäten ermöglicht den Graduierten fachlichen Austausch und Forschung im Ausland. Darüber hinaus ist die Graduiertenschule Mitglied in der Dahlem Research School, der Dachorganisation für strukturierte Promotionsprogramme an der Freien Universität Berlin.