Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Videoporträt des Exzellenzclusters Neurocure

DFG-Film über neue Perspektiven in der Therapie neurologischer Erkrankungen

28.10.2009

Neue Perspektiven in der Therapie neurologischer Erkrankungen
Neue Perspektiven in der Therapie neurologischer Erkrankungen

In einem Video stellt sich das Exzellenzcluster Neurocure auf dem Videoportal der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) vor. Das Cluster, das 2007 in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder ausgezeichnet wurde, erforscht neue Perspektiven in der Therapie neurologischer Erkrankungen.

Prof. Dr. Dietmar Schmitz, Sprecher des Exzellenzclusters, erklärt die beiden Hauptziele von Neurocure: "Erstens beabsichtigen wir, mit Hilfe der Grundlagenforschung zu einem besseren Verständnis von Gehirnfunktionen beitragen zu können. Zweitens arbeiten Grundlagenwissenschaftler eng zusammen mit Ärzten der jeweiligen Kliniken, um Erkrankungen des Gehirns besser zu verstehen".

Der Film zeigt, an welchen Fragen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von Neurocure arbeiten, um einen entscheidenden Beitrag zum besseren Verständnis neurologischer Erkrankungen zu leisten und zur Entwicklung neuer Therapien beizutragen.

Das Cluster ist ein gemeinsames Projekt der Charité Universitätsmedizin Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin, der Freien Universität Berlin sowie außeruniversitären Forschungsinstituten der Helmholtz- und Leibniz-Gemeinschaft.