Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Paddel los!

11. Wannsee-Kanupoloturnier am 5. und 6. September 2015

31.08.2015

Das Wassersportzentrum lädt zum Kanupolo-Turnier ein.
Das Wassersportzentrum lädt zum Kanupolo-Turnier ein. Bildquelle: Stefan Sander

Kanupolo und das Wassersportzentrum der Freien Universität Berlin (WSZ) gehören seit mehr als einem Jahrzehnt zusammen. Zum elften Mal nun wird in diesem Jahr das Hochschulsport-Kanupoloturnier am Wannsee durchgeführt. Die Teams von verschiedenen Universitäten und Vereinen kämpfen am kommenden Wochenende um den begehrten Wannseepokal. Dazu werden etwa 80 Aktive aus Glauchau, Göttingen, Jena, Kassel, Kiel, Leipzig, Potsdam, Rostock und Schwedt anreisen.

Veranstaltet werden zwei Turniere: ein Einsteigerturnier für alle neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kanupolokurse des Hochschulsports der Freien Universität sowie ein Fortgeschrittenenturnier. Am Samstag werden zwischen 9 und 18 Uhr die Gruppenspiele ausgetragen. Am Sonntagmorgen folgen die Platzierungsspiele, und am Nachmittag finden von 14 bis 15 Uhr die Finalspiele stattfinden. Wer interessiert ist, ist herzlich eingeladen, der Eintritt ist kostenfrei.

Weitere Informationen

Zeit und Ort:

  • Samstag und Sonntag, 5. und 6. September 2015, 9 bis 18 Uhr
  • Wassersportzentrum des Hochschulsports der Freien Universität Berlin, Badeweg 3, 14129 Berlin, auf dem Gelände der Jugendherberge am Wannsee (S 1 bis Nikolassee, dann wenige Minuten zu Fuß bis zum Wannsee)
  • Ansprechpartner: Per Salzwedel, Telefon: 030 / 838-54590, E-Mail: per.salzwedel@fu-berlin.de