Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Das Collegium Musicum beschließt das Wintersemester mit einem großen Konzert

Am 3. Februar um 20 Uhr: Restkarten an der Abendkasse der Philharmonie

21.01.2015

Zwei von 500: In den Chören, Orchestern und Ensembles des Collegium Musicum, einer gemeinsamen Einrichtung von Freier Universität und Technischer Universität Berlin, spielen und singen rund 500 Studentinnen und Studenten.
Zwei von 500: In den Chören, Orchestern und Ensembles des Collegium Musicum, einer gemeinsamen Einrichtung von Freier Universität und Technischer Universität Berlin, spielen und singen rund 500 Studentinnen und Studenten. Bildquelle: Bernhard Wyszynski

Johannes Brahms, Zoltán Kodály und Eric Whitacre – das sind die Komponisten, aus deren Werk das Collegium Musicum für das Semesterabschlusskonzert ausgewählt hat. So wird das Sinfonieorchester am 3. Februar um 20 Uhr im Großen Saal der Philharmonie Brahms 2. Sinfonie in D-Dur spielen. Der Große Chor singt das „Te Deum“ des ungarischen Komponisten Zoltán Kodály, außerdem „Cloudburst“, die musikalische Darstellung eines Gewitters – ein Stück des 45-jährigen US-Amerikaners Eric Whitacre, einem der „Stars“ der neueren Chorszene.

Bernhard Wyszynski, Geschäftsführer des Collegium Musicum, freut sich über die „gute Mischung“, die die jungen Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Donka Miteva im Großen Saal der Philharmonie präsentieren: auf die „heitere-unbeschwerte“ Zweite von Brahms, das nicht oft aufgeführte „Te Deum“ von Zoltán Kodály – „ein tolles, für den Chor sehr dankbares Stück“ – und natürlich auf „Cloudburst“.

Das Collegium Musicum ist eine Einrichtung der Freien Universität und der Technischen Universität Berlin. Es besteht aus fünf Ensembles: Großer Chor, Kammerchor, Sinfonieorchester, Kleines Sinfonisches Orchester und Uni Bigband Berlin. Die gegenwärtig rund 500 Mitglieder sind Studentinnen und Studenten aller Fachrichtungen, die sich in ihrer Freizeit der Musik widmen. Geprobt wird für die Aufführungen zum Semesterende.

Weitere Informationen

Semesterabschlusskonzert

Zeit und Ort

  • Dienstag, 3. Februar 2015, 20 Uhr
  • Philharmonie Berlin, Herbert-von-Karajan-Str. 1, 10785 Berlin, Tel.: +49 (0)30 254 88-0

Restkarten sind am 3. Februar ab 19 Uhr an der Abendkasse der Philharmonie erhältlich oder können bei Bernhard Wyszynski erfragt werden.